• schwimmen-1.jpg
  • schwimmen-2.jpg

 

10. Juki auch für den Ausrichter ein voller Erfolg

38 Schwimmerinnen und Schwimmer starteten, teils zu ihrem ersten offiziellen Wettkampf am 19.1. im heimischen Silvana.

Über 100 neue persönliche Rekorde wurde erzielt.

Schnellster Schwimmer der Veranstaltung war der 13jährige Elias Iakab der über die 100 F in 1:00,12 nur hauchdünn die Minutengrenze verpasste.

Als Sieger wurden geehrt:

Elias Iakab, Denis Gukenheimer, Noah Iakab, Severin Köhler, Michael Kraus, Liane Hein, Marietta Neder, Paula Priebe

Zweite wurden:

Elias Iakab, Noah Iakab, Severin Köhler, Michael Kraus, Inga Leis, Marietta Neder, Alina Steblau

Dritte Plätze:

Denis Gukenheimer,  Elias Iakab, Lukas Iakab, Michael Kraus, Philipp Sperber, Marietta Neder, Larissa Nidermaier, Paula Priebe, Alina Steblau

Zum Team gehörten noch:

Philipp Ackermann, Kubliay Cetinkaya, Christian Eckert, Tim Kamke, Nikolas Kitz, Denny Leneschmidt, Arvin Ramezanali, Artur Müller, Armand Rueff, Yee Swen Ang, Isabelle Bräutigam, Paula Feichtinger, Leona Harzheim, Lisa Heidbeck , Emilia Hess, Elina Janikov, Annika Mauder, Sarah Morrison, Elina Ramezanali, Alissa Siebenson, Daria Steblau, Julia Steinpreis, Kaja Wilhelm, Soey Brehm

Die 1. Mannschaft wurde in der 6x50 Freistilstaffel knapp geschlagen , schlug aber mit großem Vorsprung als zweiter an.

 

Bei den Kleinsten Jahrgang 2011 und jünger standen auf dem Podest:

Lotta Priebe, Adriane Gutmann und Korbinian Köhler