• schwimmen-1.jpg
  • schwimmen-2.jpg
  • schwimmen-3.jpg

Leistungssteigerungen beim 1. Herbstpokal des SFD Fulda

Kurzfristig, da die letzten Wettkämpfe alle abgesagt wurden, fuhren 4 Schwimmer am Ersten Oktoberwochenende nach Fulda um sich noch für die Bayerischen Kurzbahnmeisterschaften zu qualifizieren.


Christian Eckert (2006) startete 6 mal, 5 neue persönliche Bestzeiten sowie eine Finalteilnahme über die 50 Schmetterling in 0:29,51.


Sofia Rosso (2006) auch 6 mal am Start, 3 neue Bestzeiten, sowie 2 Finalqualifikationen über 50 Brust 0:38,34 und 50 Freistil 0:29,53.


Niko Scholz (2001) ebenfalls 6 mal im Wasser, er verbesserte sich über jede Strecke.


Denny Leneschmidt (2005) konnte aufgrund seines Praktikums nur 1 Tag teilnehmen, erreichte trotzdem bei 3 Starts, 3 neue Bestzeiten.


Genutzt haben sie alle die Möglichkeit für die Qualifikation.

Es starten am 15/16.10. in Ingolstadt:
Christian Eckert: 50 m und 100 m Freistil, 50 m und 100 m Schmetterling und 100 m Lagen
Denny Leneschmidt: 50 m, 100 m und 200 m Rücken und 50 m Freistil
Sofia Rosso: 50m, 100 m und 200 m Brust und 50 m Freistil
Jule Thamm: 50 m Freistil und 50 m Rücken
Niko Scholz: 50 m Brust

 

Auf dem Foto von links: Niko Scholz, Denny Leneschmidt, Sofia Rosso, Christian Eckert und quer die
Kampfrichterin Katja Scholz.